Die Geschichte des Luxemburger Radsports - Fahrer und Vereinigungen | Henri Bressler & Fernand Thill

45,00 

(inkl. 3 % Mehrwertsteuer)
Versand in Luxemburg GRATIS – Lieferzeit 2-4 Werktage.
Die Versandkosten und Lieferzeiten ins Ausland finden Sie hier.

Der zweite Band des Bestsellers über den Luxemburger Radsport.

Die kompletteste und ausführliste Zusammenfassung des Luxemburger Radsports mit mehr als 125 Jahren Geschichte über die Fahrer, Clubs und alle Vereinigungen.

Tabellen, historische Bilder und natürlich die geniale Saison 2011.

280 Seiten + 64 Seiten Tabellen als Zusatzmaterial

* * * * *

„Herzlichen Glückwunsch und ein Dankeschön an die Autoren dieses Werkes, die es verstanden haben, eine Art Radsportarchiv zusammenzustellen – ein Unterfangen, das die FSCL aus Mangel an Zeit, Willen oder den notwendigen Mitteln bisher nicht zustandebrachte – und somit die ereignisreiche Entwicklung unserer Lieblingssportart in Wort und Bild zu schildern.

Es sei dem FSCL-Präsidenten erlaubt, daran zu erinnern, dass sich hinter den blanken Zahlen und den oft spektakulären Leistungen die unschätzbare Arbeit und der uneigennützige Einsatz vieler mehr oder weniger anonymer Mitarbeiter verstecken. Es sind die zahlreichen freiwilligen Helfer, die unsere Radsportbegeisterung ermöglichen.

Mit dieser Publikation haben Henri Bressler und Fernand Thill die Glanztaten und Höhepunkte des Luxemburger Radsports gruppiert und geben den Lesern die Gelegenheit, diese beim Durchblättern neu zu entdecken. Ihnen sei gedankt, ebenso allen Fahrern und Vereinsdirigenten, die dazu beitragen, dass das Rad sich weiter dreht.“

Jean Regenwetter, Präsident der FSCL

Autor(in)

Fernand Thill, Henri Bressler

Einband

Hardcover matt

Erscheinungsdatum

09/2011

Format

24 x 32 cm

ISBN

978-2-87953-115-1

Seiten

344

Sprache

Deutsch

Scroll to Top