Recherche sur Titre, Auteur, ou N° ISBN.


 



Détails :
: 12,5 x 20,5 cm
: 200 pages
: 978-99959-36-06-8
: Allemand
: 11/2014
:

Item :

Die unscheinbare Restauratorin Peggy präpariert ein Tagebuch aus dem 18. Jahrhundert. Während dieser Arbeit dringt sie immer tiefer in die Geschichte von Louis und Sophie vor, die nach der Französischen Revolution Diamanten schmuggelten, mit denen eine Gegenrevolution finanziert werden sollte. Peggy verfällt der Idee, die Steine wiederzufinden und beschließt, sich auf die Suche zu begeben. Bald jedoch muss sie feststellen, dass sie nicht die Einzige ist, die von den Diamanten weiß. Und es wird immer schwerer für sie, zu erkennen, wer Freund ist und wer Feind. Verrat, Intrigen und Liebe, aber auch der Kampf um die Diamanten und ums nackte Überleben führen Peggy durch mehrere Länder und Kontinente. Weder Raum noch Zeit können dem Sog der Diamanten widerstehen ... 

 ------ 

Romy Braun-Baustert hat ihre große Liebe geheiratet. Gemeinsam erziehen sie zwei wundervolle Töchter. Nachdem sie einige Jahre als Erzieherin gearbeitet hatte, ließ sie sich zur Lehrerin ausbilden. Romy Braun-Baustert lebt und arbeitet in Mersch. Zurzeit schreibt sie ihre Masterarbeit zur Lerntherapeutin. Nach den Kinderbüchern „Hook, der Piratenpapagei“ und „Lulu, den Zauberuhu“ wagt sie sich mit diesem hochkarätigen Roman, der Spannung von der ersten bis zur letzten Zeile verspricht, erstmals aufs Erwachsenenparkett.

Autres livres de l'auteur :
21. rue Beaumont -L-1219 Luxembourg - tél : (+352) 26 20 15 10  - fax :(+352) 26 20 10 26
siège : 108, rue de l'Alzette - L-4010 Esch-sur-Alzette - BP : 367 - L-4004 Esch-sur-Alzette
tél : (+352) 54 64 87 - fax : (+352) 53 05 34 - email : editions@schortgen.lu - Powered by  Luxis