Recherche sur Titre, Auteur, ou N° ISBN.


 









Détails :
: 12,5 x 20,5
: 200 pages
: 978-287953-186-1
: Allemand
:
:

Item :

Nach seinem erfolgreichen Krimidebüt "Ein Toter zu wenig",

der Belletristik-Roman von Bestseller-Autor Edmond Schmitt.


Kriegsjahr 1943. Unweit der deutsch-polnischen Grenze...

Der luxemburgische Waisenjunge und Zwangseingezogene Erny Pickard ist 

auf der Heimreise aus dem Arbeitsdienst. Da gerät er auf dem Bahnhof Frankfurt/ Oder 

in den verheerenden Luftangriff anglo-amerikanischer Fliegender Festungen.

Mit bloßen Händen gräbt er mühevoll aus einem Bombentrichter, zwischen Gestein, 

Schlacken und ausgerissenen verbogenen Eisenbahnschienen, eine verletzte und 

bewusstlose junge Frau aus... und findet ein vergoldetes Medaillon mit dem eingravierten Namen Antoinette.

Jahre später begibt er sich auf die Suche nach Antoinette - nicht wissend ob sie damals mit 

dem Leben davongekommen war.

DAS MEDAILLON ist ein Roman von Schmerz, Leidenschaft und Liebe. 

Autres livres de l'auteur :
21. rue Beaumont -L-1219 Luxembourg - tél : (+352) 26 20 15 10  - fax :(+352) 26 20 10 26
siège : 108, rue de l'Alzette - L-4010 Esch-sur-Alzette - BP : 367 - L-4004 Esch-sur-Alzette
tél : (+352) 54 64 87 - fax : (+352) 53 05 34 - email : editions@schortgen.lu - Powered by  Luxis