Recherche sur Titre, Auteur, ou N° ISBN.


 



Détails :
: 23,5 x 17
: 128 pages
: 978-2-87953-191-5
: Allemand
:
:

Item :
Der kulturbeflissene Leser erhält einen weitreichenden Einblick in die Kulturgeschichte der ehemaligen Bundesfestung und Stadt, so wie sie in der Periode zwischen Wiener Kongress und Vorabend der Grande Guerre ihren Auftrieb erfahren hat. Unter Berücksichtigung des Einflusses und der Impulse des preußischen Militärs, aber nicht nur, werden die Entwicklungsphasen der verschiedenen Kultur- und Gesellschaftssparten übersichtlich dargelegt, fundiert auf akribischen und weitgehendst dokumentierten Recherchen auf u.a. den Gebieten der Musik, des Gesellschaftslebens und des Theaters.

Autres livres de l'auteur :
21. rue Beaumont -L-1219 Luxembourg - tél : (+352) 26 20 15 10  - fax :(+352) 26 20 10 26
siège : 108, rue de l'Alzette - L-4010 Esch-sur-Alzette - BP : 367 - L-4004 Esch-sur-Alzette
tél : (+352) 54 64 87 - fax : (+352) 53 05 34 - email : editions@schortgen.lu - Powered by  Luxis